NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert
Benutzername:
Passwort [?]:
NokiaPort.de Forum
» Offtopic » Lustiges

lustige Gesetze in den USA

16.04.2008 - 06:51
#1

Bernhardt Bernhardt ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 10.09.2007
Beiträge: 4152
Telefon: Xiaomi MI 11 Pro

lustige Gesetze in den USA


ALABAMA: Männer dürfen ihre Frauen nur verprügeln,
wenn sie einen Stock dazu benützen, der nicht länger
ist als ihr Daumen.
ARIZONA: In Nogales ist es verboten, in der
Öffentlichkeit Hosenträger zu tragen.
COLORADO: In Denver darf ein Hundefänger nur dann
seinem Handwerk nachgehen, wenn er die Hunde durch
Plakatanschläge in öffentlichen Parks ausdrücklich auf
die drohende Gefahr hingewiesen hat.
CONNECTICUT: Da kostet es Strafe, eine USA-Flagge
flattern zu lassen, die nicht die korrekte Anzahl Stars &
Stripes trägt.
DELAWARE: Es ist gegen das Gesetz, seine Frau mit
Schimpfwörtern zu belegen.
GEORGIA: Während eines Picknicks dürfen keine
Feuerwaffen benutzt werden.
HAWAII: Wer sich Pennies ins Ohr steckt, macht
sich strafbar.
IDAHO: Es ist ausdrücklich verboten, Forellen zu
fischen, während man auf einer Giraffe sitzt.
ILLINOIS: Eine Frau, die mehr als 90 Kilo wiegt,
darf nicht in Shorts reiten. In Chicago darf man
Alkohol nicht im Stehen trinken.
INDIANA: In Spades ist es verboten, Kon-
servendosen aufzuschießen, wenn man
den Büchsenöffner vergessen hat.
IOWA: In Cedar Rapids ist es verboten, Fremde
zu küssen.
KALIFORNIEN: Wer in Kalifornien eine Mausefalle
aufstellt, benötigt eine Jagdlizenz.
KANSAS: In Wichita sind Filme, in denen jemand K.O.
geschlagen wird, illegal.
KENTUCKY: Nur Frauen, die mit einem Knüppel
bewaffnet oder von zwei Polizeibeamten begleitet
werden, dürfen sich im Badeanzug einem
Highway nähern.
LOUISIANA: In New Orleans müssen Feuerwehrautos
auch dann bei Rotlicht halten, wenn sie auf dem Weg
zu einem Brand sind.
MAINE: Es ist illegal mit herunterhängenden Schnür-
senkeln öffentliche Straßen zu betreten.
MARYLAND: Ein Kuß darf nicht länger als eine
Sekunde dauern.
MASSACHUSETTS: In Boston dürfen Wannenbäder
nur auf Rezept genommen werden.
MICHIGAN: In Sault Saint Marie wird Spucken gegen
den Wind bestraft.
MINNESOTA: Es ist illegal, weibliche und männliche
Unterwäsche auf die selbe Wäschleine zu hängen.
MISSISSIPPI: Wer sich über die Architektur von
öffentlichen Bauten lustig macht, macht sich strafbar.
MISSOURI: Das Rasieren bei Tageslicht wird bestraft.
MONTANA: In einem Nachtclub, in dem Alkohol
ausgeschenkt werden darf, muß das Kostüm der
Tänzerinnen mindestens drei Pfund und drei Unzen
wiegen.
NEBRASKA: In Waterloo ist es Friseuren verboten,
während der Arbeitszeit Zwiebeln zu essen.
NEVADA: Wer auf Staatstraßen Kamele treibt, muß
ein Bußgeld bezahlen.
NEW JERSEY: In Manville ist es verboten, Tiere
in den öffentlichen Parks mit Zigaretten
zu füttern.
NEW MEXICO: Es ist verboten, hohe Gebäude
zu erklimmen um kostenlos ein Ballspiel zu verfolgen.
NEW YORK: Frauen, die im Kino laut den möglichen
Ausgang des Films diskutieren, darf man ungestraft
die Zunge herausstrecken.
NORTH CAROLINA: Falsches Singen in der
Öffentlichkeit kann mit 17 Mark bestraft werden.
OHIO: In Berea müssen Tiere nach Einbruch
der Dunkelheit rote Rücklichter tragen.
OKLAHOMA: Das Fangen von Walen wird mit
Zuchthaus bestraft (Oklahoma besitzt keinen Meter
Küste !?)
PENNSYLVANIA: In Pittsburgh ist es iilegal,
im Eisschrank zu schlafen.
SOUTH DAKOTA: Frauen unter 80 Jahren ist
es verboten, jüngere Männer anzusprechen.
TENNESSEE: In Knoxville dürfen Fische
nicht mit dem Lasso gefangen werden.
UTAH: Es ist Gesetz, daß man zwischen
zwei Tanzenden Licht sehen muß.
VERMONT: Alkoholische Getränke dürfen
in Restaurants nicht von einem Tisch zum
anderen transportiert werden.
VIRGINIA: Frauen dürfen in Norfolk nur
Tanzen gehen, wenn sie ein Korsett tragen.
WASHINGTON: Keine Frau darf beim Tanzen
mehr als drei Schritte rückwärts tun.
WASHINGTON D.C.: Es ist verboten, Bullen
auf die Nase zu hauen.
WISCONSIN: In Bars darf nicht gesungen werden.
WYOMING: In den Monaten Januar bis
April ist es verboten, Hasen zu fotografieren.
keine Angst, er will nur spielen großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Bernhardt am 16.04.2008 07:01.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
28.03.2009 - 23:47
#2

CyrusTheVirus CyrusTheVirus ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 28.03.2009
Beiträge: 9
Telefon: Nokia N85

Text

lustige Gesetze in den USA


loll wie schwachsinnig

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
29.03.2009 - 00:01
#3

staw staw ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 04.03.2009
Beiträge: 209
Telefon: Nokia N900

Füge staw in deine Contact-Liste ein

Text

lustige Gesetze in den USA


Einige Gestze sind ja der Hammer gut das wa in Deutschland wohnen und wenn man seine eigene Tochter mißhandelt bekommt man ja nur Lebenslänglich(25 Jahre) und nicht wie in Amerika wirklich bis zum Tode.

Aber ist auch ein anderes Thema und gehört hier nicht hin.


Trotzdem ein geiler Beitrag von dir
ZahnradTastatur nicht gefunden. Drücken Sie F1, um fortzufahren...Zahnrad

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
29.03.2009 - 11:23
#4

Bernhardt Bernhardt ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 10.09.2007
Beiträge: 4152
Telefon: Xiaomi MI 11 Pro

Text

lustige Gesetze in den USA


Lebenslänglich ist 15 Jahre.




Aber die Gesetze sind wirlich (leider) wahr.
keine Angst, er will nur spielen großes Grinsen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
Thema bewerten: Springe zu Forum:
(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten