NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert
Benutzername:
Passwort [?]:
NokiaPort.de Forum
» Nokia Allgemein » Nokia-Forum

Vorgestellt: Nokia 808 PureView (Foto-Flaggschiff)

27.02.2012 - 19:03
#1

[ExiTuS] [ExiTuS] ist offline

Administrator

Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 3740
Telefon: 300+ Nokia

Füge [ExiTuS] in deine Contact-Liste ein

Glühbirne

Vorgestellt: Nokia 808 PureView (Foto-Flaggschiff)


Heute hat Nokia auf dem Mobile World Congress in Barcelona sein neuestes Foto-Flaggschiff mit sagenhaften 41 Megapixel vorgestellt, das Nokia 808 PureView.



- Pressemitteilung
- Datenblatt
- Whitepaper

[ExiTuS]
Webmaster / Administrator

» NokiaPort.de - The Center Of Mobile Modification (Hier voten!) Twitter | YouTube
» Buch: Nokia - Mobiletelefone im Details - 316 Seiten / 126 Abbildungen
» nokia-tuning.net - Tune up your Nokia!
» N95-Info - Info-Ressource zum Nokia N95
» Nokia TAC Database - Handy-Identifizierung via IMEI
» Wusstest-Du.de ...täglich wissen!
» NEU: LIVE ESCAPE GAME FORUM Erste Deutsche und Internationale Community und Diskussionsplattform für Live Escape Rooms and Adventure Games



Nokia Hot Topics: Übersicht Gerüchte | Reset/Formatierung | Tasten-Codes | Zugriffscodes | Sicherheitscode | Unlock | Typenbezeichnungen | Nokia Series | DCT/BB5 | Symbian-Geräte | Display-Symbole | Dual-SIM-Adapter | Made In | Akkus | Ladegeräte | Datenkabel | Vorstellungen | FW-Update: JAF, Phoenix | Datensicherung

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Homepage Zu Freunde
27.02.2012 - 21:57
#2

sway-67 sway-67 ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 22.03.2008
Beiträge: 2464
Telefon: 49 Nokias,P30, xxx

Text

Re: Vorgestellt: Nokia 808 PureView (Foto-Flaggschiff)


Naja Flaggschiff würde ich nicht mehr sagen. Irgendwie haben die Herrschaften wieder an den falschen Ecken gespart.
41MP und 1.3Ghz CPU und extra CPU für die Kamera, sind ja gut und schön, aber 1400mAh Akku und 512MB RAM, hätte man auch mal etwas vergrößern können finde ich.

629,- € Startpreis finde ich auch etwas übertrieben,auch wenns 41MP und 1.3Ghz hat.
Für weniger gibts schon bei anderen Hersteller mehr, auch wenns es dann ein And... ist.

Aber nun gut es ist ein Symbian und kein WP7 Gerät. smile

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
05.10.2012 - 16:48
#3

Wolfgang_Exler Wolfgang_Exler ist offline

Jungspund

Dabei seit: 29.05.2012
Beiträge: 14
Telefon: 6233,E71,E90,E7,E6

YIM Screenname: wolfgang_exler

Text

Re: Vorgestellt: Nokia 808 PureView (Foto-Flaggschiff)


Ich war am 19.9. auf der Photokina, dort war ich aus anderen Gründen auf dem Stand von Carl Zeiss und habe mich über eine Stunde zu dem 808 PureView zutexten lassen. Die Folgeschänden: ich hab am nächsten Tag eines gekauft

Wolfgang

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
11.10.2012 - 13:37
#4

Wolfgang_Exler Wolfgang_Exler ist offline

Jungspund

Dabei seit: 29.05.2012
Beiträge: 14
Telefon: 6233,E71,E90,E7,E6

YIM Screenname: wolfgang_exler

Text

Re: Vorgestellt: Nokia 808 PureView (Foto-Flaggschiff)


Seite heute wird mir ein Symbian Bell Update angeboten, download läuft schon

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
18.11.2012 - 23:20
#5

underattak underattak ist offline

Jungspund

Dabei seit: 08.03.2010
Beiträge: 18
Telefon: N 808

Text

Re: Vorgestellt: Nokia 808 PureView (Foto-Flaggschiff)


Ich hab das Gerät seit Freitag und bin soweit mehr als zufrieden! Ein Problemchen hat sich aber ergeben: Ich bekomme keine Benachrichtigungen über eingegangene Mails am Screensaver in Form eines @ angezeigt. SMS und entgangene Anrufe dagegen schon. Den akkustischen Eingang bekomme ich. Wie ist das bei euch?

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
Thema bewerten: Springe zu Forum:
(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten