Letzter Beitrag: 11.05.2009, 17:19
Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.05.2009, 17:25 von Lionmaster.
Test: Nokia N93
Hey,

[Bild: nokia_n93.jpg]


Alles fing damit an das mir mein Handy gestohlen wurde (-.-).
Vorübergehend habe ich ein Nokia N93 bekommen.

_____________________________________________________________________________________

Aussehen/Sonstiges
_____________________________________________________________________________________

Also ich find das Nokia N93 nicht sehr schick.
Das Handy ist Grau, lediglich die Front ist etwas schicker geraten.

Das Handy ist leider sehr groß geraten, aber ich denke es geht noch.

Ein Vorteil ist jedoch das man es in fast jede Richtung schwenken kann.

3 / 5
_____________________________________________________________________________________

Konnektivität/Internet
_____________________________________________________________________________________

Das Nokia N93 ist mit USB, Bluetooth und WLAN und sogar Infarot ausgestattet.

Das WLAN ist in Ordnung, in meinem Haus finde ich 5 WLAN SIDS.
Die Einrichtung des WLAN ist sehr einfach.
WLAN Suchen -> Verschlüsselungs Code eingeben -> Fertig

Das Internet ist mit dem N93 zufriedenstellend, allerdings nicht für youtube etc. geeignet da der
Browser kein Java und kein Flash unterstützt.
Außerdem ist der Browser nicht der schnellste.

3,5 / 5
_____________________________________________________________________________________

Kamera
_____________________________________________________________________________________

Die Kamera des N93 hat 3,2 Megapixel und ist das besondere an dem Handy.

Man schwenkt den Bildschirm des Handys in die Postition wie einen Camcorder.

Hier sind Testfotos zu sehen:

http://www.chip.de/bildergalerie/Nokia-N...40837.html

5/5
_____________________________________________________________________________________

Musik/N-Gage
_____________________________________________________________________________________

Zu dem Musikbrowser gibt es nicht viel zu sagen.
Genau dasselbe wie bei den anderen Nokias.
Leider gibt es auch keinen Port für normale Kopfhörer.
Die Ausgabequalität ist gut.

N-Gage ist für das N93 leider noch nicht verfügbar, soll aber bald kommen.
Genug Power hat es jedenfalls.

4 / 5
_____________________________________________________________________________________

Software
_____________________________________________________________________________________

Das Betriebssystem vom N93 ist Symbian S603rd, und läuft stabil.
Um den Browser zu öffnen brauch es wenige Sekunden.
Videos bzw. Filme abspielen geht ohne Probleme.

4,5 / 5
_____________________________________________________________________________________

Bewertung/Fazit
_____________________________________________________________________________________

Also meine Bwertung:

3,5 - 4 von 5 Sternen.

Aufgrund das das Handy nicht sehr hübsch ist und leider sehr groß und dick ist.
Außerdem unterstützt der Browser kein Flash.
Wenn die Hässlichkeit des Handys nicht stört ist für Kamera Freaks nur zu empfehlen auch wer gerne Filme schaut ist gut beraten.


Feedback wäre schön

Am besten ihr macht euch selbst ein Bild Tongue

Hier ist noch das Datenblatt: http://www.areamobile.de/datenblatt/Noki...849_0.html
_____________________________________________________________________________________

MfG
Nokia N79 ist genial
Zitieren #1

Möglicherweise verwandte Themen…
Letzter Beitrag

Test: Nokia N79
Lionmaster | 13 Antworten | 35.049 Ansichten