http://www.nokiaport.de/index.php?pid=cellbroadcast
05.04.2020

Cell-Broadcast


Unter Cell Broadcast (kurz: CB) versteht man einen Dienst für im Netz aufgesattelte Kurznachrichten, die vom Mobilfunknetz per Broadcast an alle eingebuchten Endgeräte versendet werden können. Ist der Dienst im Telefon aktiviert, werden bestimmte Nachrichten an das Endgerät übertragen. Hierbei können Broadcast-Signale vom Betreiber auf einzelne, geografische Bereiche, also auf Mobilfunkzellen beschränkt, oder sogar im gesamten Netz ausgesendet werden.

Die Nachrichten lassen sich in unterschiedliche Kanäle aufteilen, die einer jeweiligen Kategorie zuzuordnen sind (z.B. Nachrichten, Wetter oder Netzdaten). Der Empfang von Cell Broadcast-Nachrichten ist kostenlos und wird meist gesponsort; inzwischen ist die Anzahl der Kanäle allerdings drastisch geschrumpft und das Angebot kaum mehr populär. Viele Netzbetreiber haben in der Zwischenzeit gänzlich auf diesen Dienst verzichtet und die Broadcast-Signale abgestellt.

Die maximale Länge einer einzelnen Nachricht ist auf 93 Zeichen begrenzt, die sich aus 82 Oktetts ergeben. Allerdings können bis zu 15 Nachrichten verkettet werden.

UMTS

Beim WCDMA-Mobilfunkstandard (UMTS) ist Cell Broadcast durch den kapazitätmäßig erweiterte Service Area Broadcast (kurz: SAB) abgelöst worden.

Quelle: http://www.nokiaport.de/index.php?pid=cellbroadcast

(c)2020 NokiaPort.de - Alle Rechte vorbehalten.